tsfellwechselheader

 

Kreisveterinäramt: Hunde gegen Staupe impfen

Pressemeldung vom 08.12.2014
Das Veterinäramt des Hochsauerlandkreises bittet alle Hundehalter, Kontakt mit ihrem Haustierarzt aufzunehmen, um ihre Hunde gegen Staupe impfen bzw. den Impfschutz überprüfen zu lassen . Aktuell wurde in Brilon bei einem Fuchs eine Infektion mit dem Staupevirus nachgewiesen. Die Staupe ist eine hochansteckende Virusinfektion, für die Hunde, Füchse, Dachse, Marder, Frettchen und Waschbären empfänglich sind. Menschen und Katzen erkranken dagegen nicht.

Weiterlesen: Staupe

Erweiterter Leptospirose Impfstoff

Die Leptospirose ist eine der weltweit am meisten verbreitete Infektionskrankheit, die vom Tier auf den Menschen und auch umgekehrt übertragen werden kann. Leptospiren sind schraubenförmige, sich aktiv bewegende Bakterien, die sich durch einen eigenen typischen Bewegungsapparat auszeichnen.

Weiterlesen: Erweiterter Leptospirose Impfstoff

Giftige Gartensträucher und Pflanzen

Hier möchten wir Euch nur eine kleine Auswahl der Sträucher und Pflanzen aufführen, die in fast jedem Garten zu finden sind. Achtet bei der Umgestaltung Eures Gartens auf die Gesundheit Eurer Vierbeiner.

Weiterlesen: Giftige Gartensträucher und Pflanzen

Sommerzeit ist Zeckenzeit

Gesundheit

Zecken kommen überall vor – in Deutschland jedoch vorwiegend Schildzecken:

  • die braune Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus)
  • die Auwaldzecke (Dermacentor reticulatus)
  • der gemeine Holzbock (Ixodes ricinus)

Weiterlesen: Sommerzeit ist Zeckenzeit

 

zurueckbutton

"Was immer du tun kannst, oder träumst, es zu können, fang damit an! Mut hat Genie, Zauber und Kraft in sich."
J. W. Goethe

 

 

nach-oben