tsfellwechselheader

 

2014

Der Zaunbau macht Fortschritte

15.12.2014
zaunNeben den Vorbereitungen zum Adventsbasar und dem Spaziergang mit den Hunden werden auch immer wieder die Arbeiten am neuen Zaun fortgeführt. Bisher war es nicht möglich, ununterbrochen den Zaun zu setzen, da immer wiederkehrende Regenfälle die Arbeiten stoppten. Wie so oft bei Kalkulationen übersteigt der neue Zaun auch das geplante Budget und wir hoffen, nicht unterbrechen zu müssen, oder Schulden bei den Firmen zu machen, zumal Minerva bereits die nächste Sorge plagt.

Das Dach der Quarantäne wurde doch schlimmer in Mitleidenschaft gezogen, als gehofft. Momentan können dort keine Hunde untergebracht werden, da die Gefahr des Einsturzes droht. Auch hier muss nun schnell gehandelt werden um größeren Schaden zu vermeiden. Sobald die Spanier mehr Infos haben, werden auch wir ausführlicher berichten. Auf Hilfe sind wir somit erneut angewiesen und wir würden uns freuen, wenn Ihr auch weiterhin die PROA beim täglichen Kampf ums Überleben unterstützt und den Hunden somit den Tierheimalltag angenehmer gestaltet.
zaun01zaun02zaun03
zaun04zaun05zaun06

 

zurueckbutton

Spendenkonto:

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Kontakt:

TS FellWechsel e.V.
Petra Hörmann
Telefon: 04456 / 918127
Nicole Zinn
Mobil: 0172 / 2125142

info@ts-fellwechsel.de

Termine & Veranstaltungen

26.01.2019 - 4. Kölner Galgomarsch

23.06.2019 - Sommerfest in Gießen

nach-oben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok