tsfellwechselheader

 

Duana ist sehr krank

12

UPDATE:

Duana erholt sich hervorragend und wird in den kommenden Tagen die Klinik verlassen können. Ihre Blut- und Organwerte sind stabil und erholen sich täglich weiter. Dennoch sind unsere spanischen Tierschutzkollegen besorgt, sie möchten Duana nur ungern wieder ins kalte Tierheim bringen und suchen nun eine Not PS in Spanien und hoffen auch sehr, Duana wird einen Platz in Deutschland finden. Solltet Ihr Euch einen Leishmaniosehund zutrauen und mit dem Gedanken spielen, Duana ein warmes Plätzchen zu bieten, dann meldet Euch bei uns. Gerne besprechen wir mit Euch in aller Ruhe die Risiken, die eine Leishmanioseerkrankung mitbringt.

Duana musste stationär in der Tierklinik aufgenommen werden. Sie hat einen schweren Leishmanioseschub, der ihre Organe lebensbedrohlich angegriffen hat. Ihre Nieren haben versagt und es ging der Hündin richtig schlecht. Duana konnte stabilisiert werden, muss aber die nächsten Tage in der Klinik bleiben, da ihre Organwerte weiterhin engmaschig kontrolliert werden.

Wir hoffen sehr, die Hündin erholt sich wieder und wir würden uns wünschen, es würde auch ein Zuhause für sie gefunden werden.

 

zurueckbutton

Spendenkonto:

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Kontakt:

TS FellWechsel e.V.
Petra Hörmann
Telefon: 04456 / 918127
Nicole Zinn
Mobil: 0172 / 2125142

info@ts-fellwechsel.de

Termine & Veranstaltungen

06.07.2019
- Transportankunft
23.06.2019
- Sommerfest in Gießen

nach-oben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok