tsfellwechselheader

 

Newsarchiv

Haste mal nen Euro, könnte die Frage auch heißen…Teaming – Unterstützungsportal

teaming01

teaming02Teaming ist ein Tool, über das Ihr mit kleinster Spende, um genau zu sagen, mit 1 Euro, wohltätige Zwecke unterstützen könnt. Monatlich 1 Euro, der wahrscheinlich so überhaupt nicht ins Gewicht fällt. Selbst muss man nur die Registrierung bei Teaming vornehmen und schon ist man ein Teamers und kann den Verein mit monatlich 1 Euro unterstützen.

Bei Teaming macht es wirklich die Masse und es wäre schön, noch ein paar Unterstützer dazuzugewinnen. Schaut Euch das Portal in aller Ruhe an, vielleicht ist ja noch der ein oder andere von Euch dabei. Auch unser Partnertierheim PROA in Madrid ist in diesem Portal zu finden, in Spanien ist Teaming bereits weit verbreitet. UND es ist absolut kostenlos, es fallen weder für Euch, noch für uns Gebühren an.

Aber schaut doch einfach mal selbst, es ist ganz einfach aufgebaut, ansonsten stehen wir immer gerne für Fragen zur Verfügung:  https://www.teaming.net/que-es-teaming?lang=de_DE

Der direkte Link zum Verein:
https://www.teaming.net/group/list?lang=de_DE&q=ts%20fellwechsel

Quelle: https://www.teaming.net/

WeCanHelp/Bildungsspender teilt mit:

mastercard

Es ist soweit. Ab sofort können alle Unterstützer von TS FellWechsel e.V. unsere mastercard ordern und damit bei jeder Zahlung ohne Mehrkosten helfen. Einzige Bedingung für die Bestellung ist die Volljährigkeit.

Seit langem unterstützt Ihr uns fleißig und treu durch Eure rege Beteiligung am kostenlosen Spendensammelprogramm WeCanHelp/Bildungsspender bei Euren Online-Einkäufen. So habt Ihr für unsere Tierschutzarbeit im Laufe der Zeit bereits über 1.000 € zusammen getragen, was für uns und unsere Schützlinge eine wunderbare Hilfe bedeutet!

Nun ist es WeCanHelp gelungen mit der kostenlosen eigenen Mastercard eine weitere Möglichkeit des kostenlosen Spendensammelns anzubieten.

Nehmt Euch doch bitte einfach die Zeit und schaut, was das neue Konzept bietet und wie simpel es funktioniert. Unter den nachfolgenden Links findet ihr alles Wichtige hinsichtlich der Mastercard und wie Ihr diese bestellen könnt. Ein dickes Dankeschön für Eure Mithilfe!

Flyer WeCanHelp mastercard

https://www.wecanhelp.de/ts-fellwechsel/mastercard

https://www.wecanhelp.de/ts-fellwechsel/flyer

 

Wir trauern um Barci…

barciregenbogenTiefe Traurigkeit hat uns in den letzten Tagen immer wieder ergriffen, wir haben auch sehr viel geweint und es fällt uns unsagbar schwer, die richtigen Worte zu finden und Euch von Barcis letzten Tagen zu berichten, denn Barci wird heute über die Regenbogenbrücke gehen.

Da ist die Hündin Barci, 12 Jahre alt, die letzten Monate, vielleicht sogar Jahre immer am Minimum gelebt, bei einem Besitzer, der mit sich selbst schon mehr als genug zu tun hatte. Übernommen von uns, mit der großen Hoffnung, Barci nun endlich einen wundervollen Lebensabend zu schenken. Trotz der vielen Entbehrungen, der großen Schmerzen, abgemagert bis auf die Knochen, schenkt uns Barci jede Minute ein Lächeln, sie strotzt vor Lebensfreude, genießt jeden noch so kleinen Grashalm im Garten, ging bis vor wenigen Tagen in ihrem eigenen Tempo mit eisernem Willen Spazieren und genießt mit Hingabe und einem Strahlen in den Augen jede noch so kleine Zuwendung und Streicheleinheit.

barci04Ihr Zustand hat sich in den letzten Tagen jedoch zusehend verschlechtert, bis sie nicht mehr laufen konnte und Freitag mit einem ganz dicken Knie in die Tierarztpraxis getragen wurde. Die Diagnose und das gemachte Röntgenbild sind erschütternd und versetzt uns einen tiefen Schlag in die Magengrube. Barci hat ein Osteosarkom, bereits fortgeschritten und gestreut. Unsere Hilfe kommt zu spät, wir können nichts mehr für Barci tun, als sie in Liebe gehen zu lassen, denn Kraft hat Barci keine mehr. Unsere starke Kämpferin hat den Kampf verloren, bevor er richtig begonnen hat. Der Untersuchungsmarathon, um herauszufinden, was Barci genau fehlt und wie wir ihr am besten helfen können, sollte in dieser Woche starten…

Vielleicht hat Barci nur so lange durchgehalten, damit sie nicht alleine gehen muss, sondern einen Menschen an ihrer Seite hat, der den letzten Weg gemeinsam mit ihr bestreitet. Die letzten 2 Wochen waren für Barci und ihre Pflegemama sehr intensiv, man kann die Bindung und Zuneigung die beide füreinander empfinden ganz deutlich spüren. Barci wird uns heute gegen 14 Uhr verlassen, Zuhause, in den Armen der Pflegemama. Wir berichten im Vorfeld darüber, weil wir so viel persönliche Anteilnahme von Euch erhalten haben und wir denken, Ihr solltet die Gelegenheit erhalten, in Gedanken bei Barci und Friederike zu sein, der wir von ganzem Herzen danken. Vielleicht mögt Ihr eine Kerze zünden, die Barci auf ihrem Weg begleitet…

Barci hat bei ihrer Pflegemama ein letztes Zuhause gefunden und wir möchten ihre Asche auch dort in ihrem geliebten Garten beisetzen, das sind wir Barci einfach schuldig.

Barci ist „Tierschutz in Deutschland“, der ebenso wie in Spanien oder allen anderen Ländern hilflos und traurig macht. Die Augen zu verschließen, für das, was in unmittelbarem Umfeld passiert, ist auch hier Gang und Gebe und Aufrufe zur Hilfe in Deutschland werden lange nicht so angenommen, als wenn man für einen Hund im Ausland um Hilfe bittet. Auch das stimmt traurig und wir fragen uns oft, warum?

Die letzten Tage haben uns viel Kraft gekostet, Barci hat uns alle ganz besonders berührt und zeigt uns aber auch ganz klar und deutlich, dass es manchmal nicht auf die Dauer der gemeinsamen Zeit ankommt, sondern auf die Intensität…

Diana…

diana01…wurde ebenfalls in Cordoba auf der Straße gesichtet und angefüttert, damit sie eingefangen werden konnte. Das leicht rauhaarige Mädchen schlug sich ganz alleine durch, der Regen erleichterte die Futtersuche dabei sicher nicht.

diana02Diana konnte jedoch von spanischen Tierschützern gesichert werden und befindet sich nun seit gestern Abend im Tierheim PROA. In den kommenden Tagen wird es schöne Fotos von Diana geben und wir werden sie auf unserer Vermittlungsseite vorstellen.

Nun darf sie sich erholen und sich stärken und wird versorgt, bis sich ein passendes Zuhause findet.

Demnächst in der Vermittlung Teil 2…

IMG 20190324 WA0005Corina und William sind gestern im Tierheim der PROA eingezogen.

IMG 20190330 WA0030Die schwarze Schönheit und der weiße Rüde werden in den kommenden Tagen mit schönen Fotos und einer Beschreibung in die Vermittlung kommen, dann erst haben wir auch mehr Infos über die Hunde.

 

zurueckbutton

Spendenkonto:

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Kontakt:

TS FellWechsel e.V.
Petra Hörmann
Telefon: 04456 / 918127
Nicole Zinn
Mobil: 0172 / 2125142

info@ts-fellwechsel.de

Termine & Veranstaltungen

21.06.2019
- Transportankunft
23.06.2019
- Sommerfest in Gießen

nach-oben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok