tsfellwechselheader

 

Newsarchiv

R.I.P. AVEIRO - ein letzter Gruß...

WIR DANKEN ALLEN SPENDERN

Herzlichen Dank für den großen Zuspruch und die große Spendenbereitschaft für Aveiro. Wir haben nicht zu hoffen gewagt, die Summe gänzlich zusammen zu bekommen, aber wieder einmal habt ihr uns eines besseren belehrt. Wir sind unglaublich dankbar, dass wir auf so viele Mitstreiter zählen können, wenn es wirklich darauf ankommt, obwohl das Netz mit Spendenaufrufen voll ist. Die Tierarztrechnung ist vollständig beglichen und der Überschuss aus der Spendenaktion verläuft auf nicht im Sand, da wird uns gemeinsam mit dem spanischen Team was Sinnvolles einfallen, auch haben wir mit Galga Cleo einen weiteren Patienten, der ebenfalls einiges an Tierarztkosten verursacht hat.

Wir danken Euch für das Vertrauen in uns und unsere Tierschutzarbeit, auch im Namen unserer spanischen Tierschutzkollegen. R.I.P. Aveiro....

Weiterlesen: R.I.P. AVEIRO

Die FellWechsel e.V. Rudeltour - Es war sehr schön!

10.09.2018

IMG 3185 1

Wir haben uns unglaublich gefreut, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind, um mit uns spazieren zu gehen. 40 Hunde und 30 dazugehörige Menschen waren gekommen, um in gemütlicher Runde und angenehmer Atmosphäre zu laufen. Die Sonne war uns hold und der Vareler Hafen und Umgebung haben reichlich Abwechslung geboten.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei der „Galgo Info“ Martina, Marie und Thomas, die uns zum Start einen Scheck in Höhe von 200 Euro zu Gunsten unserer Tierschutzarbeit überreicht haben. Doch das war noch nicht alles, ebenfalls dürfen wir uns Hundemäntelchen für unsere Pflegenasen bestellen, die ebenfalls von der „Galgo Info“ finanziert werden. Eine tolle Unterstützung!!!
Da bereits nach einem weiteren Spaziergang gefragt wurde, werden wir uns ganz sicher wieder zusammenfinden, um erneut gemeinsam zu laufen.

Schön, dass ihr alle da wart und Tschüss bis zum nächsten Mal…

View the embedded image gallery online at:
http://www.ts-fellwechsel.de/news-archiv#sigProId6278f55951

Magendrehung - Not OP bei unserem Aveiro

03.09.2019
Aveiro01

Als Martha vorgestern ins Tierheim kam, fand sie Aveiro in einem sehr schlechten Zustand vor. Er hächelte stark, hatte große Schmerzen und einen aufgegasten Bauch. Für Martha war klar, sie musste sofort mit Aveiro in die nächste Klinik, sollte er noch eine reelle Chance haben. Aveiro hatte eine Magendrehung, die auch unverzüglich operiert wurde. Warum diese entstanden ist, wissen wir nicht, gefressen oder ausgiebig getobt hatte er nicht. 

Stunden voller Sorgen um Aveiro begleiteten das spanische Team und uns an diesem Morgen, bis der erlösende Anruf kam, Aveiro habe die OP gut überstanden. Seine Schutzengel haben beste Arbeit geleistet, Martha war zum richtigen Zeitpunkt vor Ort und die Drehung schien nur wenige Minuten vorher stattgefunden zu haben.
Der Magen wurde wieder in die richtige Position gebracht und fixiert. Nun kommt es auf die nächsten Tage an, denn Aveiro ist nicht mehr der Jüngste, mag nicht wirklich fressen und fühlt sich sichtlich unwohl in der Tierklinik. Wir werden weiter von seiner Genesung berichten.

aveiro02Die Hoffnung, für Aveiro noch ein schönes Zuhause zu finden, das ihm noch eine schöne Zeit schenkt, schwindet von Tag zu Tag mehr. Ja, Aveiro ist ein großer Hund, ja, er ist auch schon älter, ja, er bringt bereits Wehwehchen mit und ja, wir können nicht sagen, wieviel Zeit ihm noch bleibt. Dennoch - Aveiro ist eine Seele von Hund und er leidet noch immer sehr im Tierheim. Nun, wo er selbst die Magendrehung überstanden zu haben scheint, sollten wir die Hoffnung für ihn nicht aufgeben. Vielleicht sind ja irgendwo noch genau seine Menschen…

Wir haben noch ein wenig Geld von unserer Hope übrig, das wir in die Behandlung von Aveiro fließen lassen, würden uns aber dennoch über zusätzliche Hilfe freuen.

Die FellWechsel Rudeltour – wir möchten mit Euch laufen

IMG 0013Man kommt viel zu selten zusammen, daher möchten wir Euch herzlich zum etwa 1stündigen DOG WALK am Sonntag, den 09. September 2018 einladen.

Gerne möchten wir einen Spaziergang um das Vareler Hafenbecken mit Euch machen. Eingeladen sind alle Freunde und Bekannte, aber auch alle Leute, die gerne in Gemeinschaft spazieren gehen und neue Leute kennenlernen möchten und natürlich Eure Vierbeiner. Wer Lust hat, kann im Anschluss gemütlich bei Kaffee und Kuchen im Kurhaus Dangast die Tour mit uns bei gemütlichem Beisammensein und Klönschnack ausklingen lassen. 

Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am großen Parkplatz an der Hafenstraße, Start um 11.15 Uhr.
Verständlicherweise bleiben unsere Hunde an der Leine und vergesst auch die Kotbeutel nicht, wir möchten ja einen guten Eindruck hinterlassen.

Wir freuen uns auf Euch, Eure Hunde und hoffen, eine bunt gemischte Truppe anzutreffen.

Galga Hope – Operation gut überstanden

16.07.2018
IMG 20180716 WA0021 1Gestern war der OP Termin von unserer Galga Hope. Die tapfere Hündin hat alles gut überstanden, ihr Auge war, wie bereits befürchtet, nicht zu retten und wurde gestern entfernt. Ebenfalls haben die operierenden Ärzte einige Splitter und Schrotkugeln im Kopfbereich entfernt. Die restlichen Kugeln werden in der Hündin verbleiben und wir hoffen, sie werden langfristig keine Probleme bereiten.
Nun darf Hope sich erst einmal erholen und genesen, natürlich weiterhin unter Aufsicht der Tierärzte, denn heute muss sie erneut zur Kontrolle in die Klinik gebracht werden.

Hope ist trotz allem eine ausgesprochen liebenswerte Hündin und wir hoffen so sehr für sie, dass sich Menschen finden, die auch einen Hund mit Handicap adoptieren.

Wir werden über ihre Genesungsfortschritte berichten und Hope auf unseren Vermittlungsseiten vorstellen, sobald sie sich gänzlich erholt hat.
 
Wir, aber auch unser spanisches Team mit Minerva sind unglaublich dankbar, dass die Kosten für Hope dank Eurer Hilfe kein Thema sind und sie eine bestmögliche Versorgung erhalten kann. DANKE!

IMG 20180716 WA0019 1IMG 20180716 WA0020 1

 

 

zurueckbutton

Spendenkonto:

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22

Kontakt:

TS FellWechsel e.V.
Petra Hörmann
Telefon: 04456 / 918127
Nicole Zinn
Mobil: 0172 / 2125142 (z.Zt. telefonisch nicht erreichbar)

info@ts-fellwechsel.de

Veranstaltungen & Events
Infos per Klick auf das jeweilige Event

nach-oben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok